Startseite | Stadtplan | historisches | Geschenk Gutschein | Newsletter | Prospektservice | Kontakt | Sitemap | AGBs | Impressum

Jam Session mit Derrick James

"Wißt Ihr eigentlich, dass man so eine Band an einem Mittwochabend höchstens noch in New York zu hören kriegt"? Stellte die Neustadter Sängerin Nicole Metzger fest.
Denn hier trafen sich am Mittwoch, 29. Juli 2009 die besten Musiker, die der Südwesten derzeit zu bieten hat:

Zurück

Weiter

Allen voran der New Yorker Ausnahme Saxophonist Derrick James, der während einer Stipp-Visite in Deutschland seine Freunde zu einer Sommernachts-Session traf. Am Bass wechselten sich "Lady Bass" Lindy Huppertsberg und ihr Partner Johannes Schädlich ab, an der Gitarre war der Initiator der JazzNights, Wesley G., wie immer unübertroffen. Wie ein Uhrwerk lief das Schlagzeug von James Simpson; und Jean-Yves Jung am Piano bestach durch seine stilistisch herausragenden Chorusse.

Als Special Guest erschien zu Beginn des zweiten Sets noch Neustadts bekannteste Stimme, Nicole Metzger, von der auch die Aussage zu Beginn dieses Artikels stammt. "Eigentlich bin ja ich total kaputt vom Rheingau Musikfestival und den Workshops der vergangenen Woche - aber das hier darf man sich einfach nicht entgehen lassen", ließ Nicole die Verfasserin wissen. Und weil die Musiker gar so gut drauf waren, ließ auch Nicole es sich nicht nehmen, doch noch ihr Mikrofon aus dem Auto zu holen und in die Session mit einzusteigen.